Album der Familie

Die Familie Filosi-Binelli, die immer die Garni Villa Lucin geschafft hat, hat eine Struktur realisiert, die nichts zu beneiden die von Südtirol hat, Familienhotels aber mit Liebe zum Detail. Die Afmerksamkeit auf die Möbel, immer nüchtern und warm, die Gemeinschaftsräume sehr gemütlich und einladend, die Höflichkeit von Mutter Renata, die Gastfreundschaft der Papa, die Sympathie der Töchter Daniela, Sandra und Maura, die jeden Abend mit Eltern und Gäste des Hotels für ein nettes Gespräch zu unterhalten, machen Villa Lucin ein Juwel unter den ähnlichen Strukturen. Das Album der Familie zu ergänzen, ist dann dort, das schwarze Labrador Black, das geboren gewesen für Begrüßen scheint und die Klientel zu lassen, um sich zu verlieben.